Categories:

Jetzt den Urlaub buchen? Aber sicher ūüėČ

Wie auch Sie, stellen wir uns t√§glich die Frage, ob es klug und g√ľnstig ist, den Urlaub jetzt schon zu buchen.

Viele Kunden von uns suchen quasi nach dem sprichw√∂rtlichen Licht am Ende des Tunnels und sehnen sich einen Fixpunkt herbei. Nach fast einem Jahr Ausnahmezustand geht es mir nicht anders. Die Aussicht auf einen „normalen“ Reisebetrieb wird von mehreren Seiten immer wieder in Frage gestellt. Auch mir fehlt leider die Glaskugel. Erst vor kurzem habe ich den Spruch gelesen: „Wisst ihr noch, damals im M√§rz, als wir dachten, in ein paar Wochen ist alles vor.“ Ich bin froh, dass ich es damals nicht wu√üte.

Umso mehr glaube ich fest an die M√∂glichkeit des Reisens in diesem Jahr. Die Reisewelt wird nicht die gewohnte Gr√∂√üe und Vielfalt haben, aber es wird Urlaub geben. Vorallem in der EU, √Ągypten und der T√ľrkei. Eine Impfung wird erst dann verpflichtend sein, wenn Sie f√ľr alle verf√ľgbar ist.

Gerade vor dem Hintergrund der vielen Unsicherheiten empfinde ich die momentanen Regelungen der Reiseveranstalter als sehr positiv und empfehle daher jedem besser jetzt zu buchen:

  • Bei vielen Hotel mit eigener Anreise gibt es die M√∂glichkeit zum Teil bis zum Anreisetag kostenfrei und ohne Angabe von Gr√ľnden zu stornieren.
  • Bei Pauschalreisen haben die Veranstalter flexible Optionen eingef√ľhrt. Jeder Veranstalter hat da sein eigenes System entwickelt, im Grunde aber sind sie alle √§hnlich: gegen eine geringe Geb√ľhr (im Schnitt ca. 30 Euro pro Erwachsenem) wird dem Gast das Recht einger√§umt bis kurz vor Reiseantritt zu besonderen Konditionen zu stornieren. Dieser „Flexaufpreis“ w√§re dann die Stornogeb√ľhren, das restliche Geld bekommen Sie zur√ľck. Wir stehen t√§glich im Kontakt mit den Veranstalten und behalten f√ľr Sie den √úberblick.
  • Von Reise die nicht √ľber das Pauschalreisegesetz abgesichert sind rate ich derzeit dringend ab. Das Risiko, auf den Kosten sitzen zu bleiben, ist doch sehr hoch. Die Veranstalter bieten aber fast immer die M√∂glichkeit eine Pauschalreise aus einer Individualreise zu machen und somit in den Vorteil der g√ľnstigen Stornobedingungen zu kommen.

Die Preise liegen momentan auf Vorjahresniveau. Wenn der Punkt kommt, an dem Reisen m√∂glich sein wird, gehe ich stark davon aus, dass die Preise steigen werden. Im gleichen Moment werden die Veranstalter die Flexaufpreise f√ľr Neubuchungen streichen und die regul√§ren Stornokosten verlangen.

Wenn Sie jetzt die Reise buchen, umgehen Sie die Preiserh√∂hung und das Risiko bleibt √ľberschaubar. Sollte ein Veranstalter zwischendurch Insolvenz anmelden m√ľssen, so sind Ihre Zahlungen durch den Sicherungsschein abgedeckt.

Es gibt als gute Gr√ľnde sich jetzt mit dem Urlaub 2021 zu befassen. Wir stehen Ihnen sehr gern mit Rat und Tat zur Seite.¬†

Da es die Schutzverordnung in Th√ľringen erlaubt haben wir ge√∂ffnet. Unsere aktuellen √Ėffnungszeiten finden Sie auf der Startseite. Wir kommen nach Terminvergabe aber auch gern au√üerhalb der √Ėffnungszeiten vorbei. Diese Regelung kann sich nat√ľrlich jederzeit √§ndern. Die Homepage wird dann selbstverst√§ndlich zeitnah aktualisiert.

Nehmen Sie sich die Zeit und träumen Sie vom Urlaub, wir helfen Ihnen gern dabei.

Ihre Anja Fischer

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.